…lese ich heute schon den ganzen Tag. Bankkarten und Kreditkarten versagen teilweise ihren Dienst, weil verschiedene Lesegerät die Jahreszahl 2010 – also speziell die 10 am Ende – falsch interpretieren:
10 enstpricht im Hexadezimalsystem 16. Ergo: Kartenlesegerät denkt „Oh es ist das Jahr 2016. Na dann ist die Karte ja aber abgelaufen“.

Und da hatten die Menschen damals so eine Angst vor der „Millenium-Katastrophe“: alles fällt aus, nichts geht mehr. Und was passierte? Nichts passierte!
Aber dann wenn am wenigsten damit gerechnet wird passierts.

Ich hoffe ihr seid nicht davon betroffen und falls doch, hoffe ich für euch, dass ihr nicht im Ausland seid =P