Gestern hat Apple-CEO Steve Jobs das neue Gerät aus dem Hause Apple – das iPad – in San Francisco vorgestellt. Das iPad soll die Lücke schließen zwischen Smartphone und Notebook. Viele Nutzer spekulierten bereits seit Wochen über das Aussehen des Geräts und was zu seinen Leistungsdaten gehört. Einige sprachen von einem übergroßem iPhone, andere vom neuen Mac-Book.
Zugegeben, die Bedieneroberfläche ähnelt der des iPhones und spätestens beim Blick auf das OS (iPhone OS 3.2) wird klar, dass es doch eher in Richtung iPhone geht. Jobs dagegen spricht klare Worte: Es ist ein Multimedia-Device mit allem was den Tablets von Microsoft fehlt.

Bleibt abzuwarten, was das Gerät in die Kassen von Apple spült. Allerdings ist es bei Apple ja bekanntlich so, dass man entweder ein Apple-Fan ist oder den Geräten nichts abgewinnen kann. Ich denke, dass es ein etwas anderes Netbook mit dem gewissen „Extra“ ist. Auf jeden Fall bin ich gespannt…

Hier die vorab bekannten Eckdaten des iPad:
Maße: 24 cm x 19 cm x 1,3 cm
Gewicht: 680g ohne UMTS und 730g mit UMTS
Display: kapazitiven Multitouch-fähigen Touchscreen mit 9,7 Zoll TFT-IPS-LED-Panel bei 1024 x 768 (4:3)
Prozessor: A4 ARM-Prozessor mit 1 GHz
Speicher: 16GByte oder 32GByte oder 64GByte
Schnittstellen: WLAN (802.11n), Bluetooth, UMTS in Verbindung mit GPS (verschiedene Ausführungen, nicht alles in einem Gerät kombiniert)
Software on board: Safari, Kalender, iTunes Store, Konatkte, iPod, App Store, E-Mail, Maps, Notizen, Komposs und einige Erweiterungen für weitere Anwendungen; iPhone Anwendungen laufen auch auf dem iPad
Sonstiges: Lagesensor und Beschleunigungssensor
OS: iPhone OS 3.2
Akkulaufzeit: 10 Stunden
Dinge die Fehlen: Keine Kamera, Keine Telefonie und keine SMS
Zubehör: Docking-Station, Adapter für SD-Karten, Adapter für VGA-Anschluss und einen Adapter für Composite-Video
16GByte-Variante 499$, 32 GByte-Variante 599$

Bilder zu sehen unter: http://www.apple.com/ipad/

Bei Amazon bereits gelistet. Ob der preis bleibt wird man sehen. Unter amazon einfach nach „Apple iPad“ suchen 😉