Vor lauter Unkrautentfernung etc. habe ich ganz vergessen mal ein paar Randdaten bekannt zu geben:
Es sind 602 qm abzüglich Überbau, fast quadratisch ca. 24x25m.

Weitere Dinge die nötig sind und um die man sich bereits kümmern kann:

Auszug Grundbuch (bereits bei Kauf besorgt),
Lagepläne für Wasser, Gas, Strom, Abwasser (es gibt bei jedem Netzbetreiber eine Geo-Auskunft und man erhält auf Nachfrage einen Lageplan für sein Grundstück bzw. angrenzende Boardsteine und Straßen – gebührenfrei).
Auszug aus dem Kataster des jeweiligen Katasteramtes (Gebührpflichtig) mit den Maßen!
Eventuell ist eine genaue Vermessung des Grundstücks nötig – das würde nochmal Kosten produzieren. Bei uns ist es nicht nötig, da es bereits genau erfasst ist/war.
Bebauungsplan besorgen.